Allgäu.de
InfosMarktnachrichtenAktuellesEinrichtungenGewerbeVereinePartnerKontakt

Einige Gesetze zum Thema Erneuerbare Energie

Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)

 

Das Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien (EEG) soll den Ausbau von Strom- und Wärmeerzeugung aus erneuerbaren Quellen fördern

 

http://www.bmwi.de/BMWi/Navigation/Energie/Energietraeger/erneuerbare-energien,did=21940.html

http://www.bmwi.de/BMWi/Navigation/Energie/Energietraeger/erneuerbare-energien,did=21940.html

Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz – EEWärmeG

(Gesetz zur Förderung Erneuerbarer Energien im Wärmebereich)

Am 1. Januar 2009 ist das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz in Kraft getreten. Es schreibt vor, dass Eigentümer künftiger Gebäude einen Teil ihres Wärmebedarfs aus erneuerbaren Energien decken müssen. Das gilt für Wohn- und Nichtwohngebäude, deren Bauantrag bzw. -anzeige nach dem 1. Januar 2009 eingereicht wurde.

 

http://www.bmu.de/erneuerbare_energien/downloads/doc/40512.php

http://www.bmu.de/erneuerbare_energien/downloads/doc/40512.php

Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWK-Gesetz)

Am 6. Juni 2008 wurde im Deutschen Bundestag die Novellierung des KWK-Gesetzes beschlossen.

Die KWKG-Novelle (KWKG 2009) trat am 1. Januar 2009 in Kraft und weist erhebliche Veränderungen in Bezug auf das bisherige KWK-Gesetz (KWKG 2002) auf.

 

Zweck des Gesetzes (Neufassung ab 1. Januar 2009) ist es, einen Beitrag zur Erhöhung der Stromerzeugung aus Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen in der Bundesrepublik Deutschland auf 25 Prozent zu leisten. (Förderung der Modernisierung und des Neubaus entsprechender Anlagen, Unterstützung der Markteinführung der Brennstoffzelle sowie Förderung des Neu- und Ausbaus von Wärmenetzen, in die Wärme aus KWK-Anlagen eingespeist wird, im Interesse der Energieeinsparung, des Umweltschutzes und der Erreichung der Klimaschutzziele der Bundesregierung)

(Kraft-Wärme-Kopplung ist die gleichzeitige Gewinnung von Strom (aus mechanischer Energie) und nutzbarer Wärme für Heizzwecke (Fernwärme) oder Produktionsprozesse (Prozesswärme) aus entsprechenden Anlagen)

 

http://www.bmwi.de/BMWi/Navigation/Service/gesetze,did=22130.html oder www.bafa.de

http://www.bmwi.de/BMWi/Navigation/Service/gesetze,did=22130.html%20oder%20www.bafa.de

Wort zum Monatsanfang

Wort zum Monatsanfang Oktober

Liebe Bad Grönenbacherinnen, liebe Bad Grönenbacher, am 14. Oktober finden die...

Aktuelle Informationen

Sitzung Marktgemeinderat am 23.10.2018

Die nächste öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates Bad Grönenbach findet am Dienstag,...

Bürgerversammlungen 2018

Hier erfahren Sie die Termine der Bürgerversammlungen Bad Grönenbach und Ortsteile im Oktober 2018:...

Das Wetter