Allgäu.de
InfosMarktnachrichtenAktuellesEinrichtungenGewerbeVereinePartnerKontakt

Bebauungs- und Grünordnungsplan "Gewerbegebiet Thal - Erweiterung Südost"

Gemäß § 3 Abs. 1 BauGB liegen die Plan­unterlagen des Vorentwurfes  vom 28.08.2017 bis 29.09.2017 in der Geschäftsstelle der Verwaltungs­gemein­schaft Bad Grönenbach im Rathaus Bad Grönen­bach (Bauamt – Zimmer 04) während der allgemeinen Dienststunden öffentlich zur Einsicht aus.

Während der gesamten Zeit der öffentlichen Auslegung können Anregungen und Stellung­nahmen zum Vorentwurf dieses Bebauungsplanes schriftlich oder zur Niederschrift vorgebracht werden.

Bebauungs- und Grünordnungsplan "Darast und Umgebung - 15. Änderung: Erweiterung Sondergebiet Baustoffgewerbe"

Die Planunterlagen (Stand: 25.07.2017) mit Planzeichnung, Satzungstext, Begründung mit Umweltbericht sowie den umweltbe­zogenen Informationen (Kurzbericht "Artenschutz zur speziellen artenschutzrechtlichen Prüfung saP", Kurzbericht "Fl.Nr. 172/35 - Änderung Rekultivierungsplan/Kompensation/Artenschutz") sowie den umweltbezogenen Stellungnahmen aus dem laufenden Verfahren liegen gemäß § 3 Abs. 2 BauGB in der Zeit vom 28.08.2017 bis 29.09.2017 in der Geschäftsstelle der Verwaltungs­gemein­schaft Bad Grönenbach im Rathaus Bad Grönen­bach (Bauamt – Zimmer 04) während der allgemeinen Dienststunden öffentlich zur Einsicht aus.

Während der gesamten Zeit der öffentlichen Auslegung können Anregungen und Stellung­nahmen zum Entwurf dieses Bebauungsplanes schriftlich oder zur Niederschrift vorge­bracht werden. Gemäß § 4a Abs. 6 BauGB können nicht fristgemäß abgegebene Stellungnahmen bei der Beschluss­fassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben. Es wird darauf hin­gewiesen, dass ein Antrag nach § 47 Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO) unzulässig ist, soweit damit Einwen­dungen geltend gemacht werden, die vom Antragssteller im Rahmen der Auslegung nicht oder ver­spätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.

Bebauungs- und Grünordnungsplan "Darast und Umgebung - 16. Änderung: PV-Anlage Darast Süd II"

Die Planunterlagen (Stand: 25.07.2017) mit Planzeichnung, Satzungstext, Begründung mit Umweltbericht sowie den umweltbe­zogenen Stellung­nahmen aus dem laufenden Verfahren liegen gemäß § 3 Abs. 2 BauGB in der Zeit vom 28.08.2017 bis 29.09.2017 in der Geschäftsstelle der Verwaltungs­gemein­schaft Bad Grönenbach im Rathaus Bad Grönen­bach (Bauamt – Zimmer 04) während der allgemeinen Dienststunden öffentlich zur Einsicht aus.

Während der gesamten Zeit der öffentlichen Auslegung können Anregungen und Stellung­nahmen zum Entwurf dieses Bebauungsplanes schriftlich oder zur Niederschrift vorge­bracht werden. Gemäß § 4a Abs. 6 BauGB können nicht fristgemäß abgegebene Stellungnahmen bei der Beschluss­fassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben. Es wird darauf hin­gewiesen, dass ein Antrag nach § 47 Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO) unzulässig ist, soweit damit Einwen­dungen geltend gemacht werden, die vom Antragssteller im Rahmen der Auslegung nicht oder ver­spätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.

Wort zum Monatsanfang

Wort zum Monatsanfang Oktober 2017

Liebe Bad Grönenbacherinnen, liebe Bad Grönenbacher, Vergangenheit und Zukunft – das...

Aktuelle Informationen

Bürgerversammlungen 2017

Hier erfahren Sie die Termine der Bürgerversammlungen Bad Grönenbach und Ortsteile im Oktober:...

Sitzung Marktgemeinderat am 24.10.2017

Die nächste öffentliche Sitzung des Marktgemeinderates Bad Grönenbach findet am Dienstag,...

Das Wetter