Grafische Version - Schriftgröße normalSchrift größerSchrift größerLinieTextversionGrafische VersionKontrast
Accessible-Switch
Suche
Webcam-Livebild
Bad Grönenbach | Marktplatz

Rathaus Bad Grönenbach
Telefon: 08334-605-0
Telefax: 08334-605-27
rathaus(at)bad-groenenbach.de

Angebote für Jung & Alt

Unter dem Titel "Älter werden in Bad Grönenbach – Für Jung & Alt" bereichern Bürger*innen ehrenamtlich durch vielfältige Aktivitäten und Veranstaltungen unser Miteinander. Alle aus Bad Grönenbach und den Ortsteilen dürfen sich gerne von diesen Angeboten angesprochen fühlen, denn jeder von uns wird schließlich älter!  Und jeder ist stets herzlich eingeladen und willkommen – egal, ob jung oder alt! Die Ehrenamtlichen freuen sich über jeden Teilnehmer!

Aktuell werden wegen der Corona-Verordnungen keine Veranstaltungen angeboten.

Blumengruß im Mai: „Ich schenk Dir eine Blume“

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger in Bad Grönenbach!

Um den Zusammenhalt vor Ort zu stärken und den uns bekannten älteren Menschen, die gerade so viel allein zuhause sind, eine Freude zu bereiten und um die Zeit bis zu möglichen Zusammenkünften damit zu verschönern, haben wir uns die kleine ökumenische Aktion „Ich schenk Dir eine Blume“ ausgedacht:

Für „Ich schenk Dir eine Blume“ bitten wir alle, die Lust haben, Blumen zu basteln, herzlichst um ihre Mithilfe! Ob als Häkelblume, als Fensterblume aus Transparentpapier, als Papierblume auf einem Schaschlikspießchen, als Blumenmobile zum Aufhängen, als Blumenfotografie auf einer Karte, als gemalte Blumenkarte oder welche Ideen auch immer Sie haben – wir freuen uns über jede Blume! Außerdem bitten wir um einen beigefügten lieben Gruß, ein frohes Gedicht oder ein Mut machendes Zitat, einen Vers, Wunsch o.ä. auf der Rückseite / Innenseite der Bastelei oder als Extra-Blatt dazu. Die Bastelei soll bitte höchstens DIN A5 groß sein, also ca. 16 x 22 cm, damit wir sie in einen entsprechenden Umschlag packen können.  

Wir werden diese Blumen dann – mit Unterstützung einiger Ehrenamtlicher - an ältere und alleinstehende Mitbürgerinnen und Mitbürger weiterleiten.

Eine Abgabe der Blumen und zugehörigen Texte erbitten wir bis spätestens Montag, den 17. Mai, an folgenden Stellen:
-    ParadiesTreff, Dienstag und Mittwoch von 9 – 12 Uhr bei der Gemeinwesenarbeit
-    ParadiesTreff, Montag und Donnerstag von 16 – 18 Uhr bei der Nachbarschaftshilfe
-    Evangelisch-reformiertes oder katholisches Pfarrbüro zu den Bürozeiten

Wer Bastelanleitungen benötigt, kann sich per Mail an Viola Lang violalang@web.de wenden oder eine ausgedruckte Bastelanleitung ab der letzten Aprilwoche zu den genannten Zeiten im ParadiesTreff oder in den Pfarrbüros abholen.
Wir freuen uns ganz arg, wenn viele bunte Blumengrüße in den nächsten Wochen bei uns ankommen und vor allem freuen wir uns darauf, diese an die uns bekannten Seniorinnen und Senioren weiterzuleiten ????
Vielen herzlichen Dank schon mal an alle, die bereit sind, mitzumachen und bleiben Sie behütet!

Marlene Wegmann, Seniorenbeauftragte
Andrea Barth, Gemeinwesenarbeiterin
Und die beiden Kirchengemeinden

 

Terminübersicht

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen festgelegt.